SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

24.09.2017 - Verkehrsunfall mehrere verletzte Personen

Am Sonntag um 14:55 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Goslar zusammen mit der Bad Harzburger Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten Personen auf die Bundesstraße 6 alarmiert.

Gemeldet war ein Verkehrsunfall im Baustellenbereich der Bundesstraße 6 in Fahrtrichtung Goslar. Die Rüstzüge der Ortsfeuerwehr Goslar sowie der Bad Harzburger Feuerwehr rückten aus. Während der Anfahrt konnte der zuerst eintreffende Rettungswagen der Kreiswirtschaftsbetriebe eine genaue Rückmeldung geben. Entgegen der ersten Meldung war nur eine verletzte Person zu beklagen. Keine Person war im Fahrzeug, welches auf dem Dach im Straßengraben lag, eingeklemmt.

Der Bad Harzburger Ortsbrandmeister entschied, dass die Orstfeuerwehr Goslar nicht mehr benötigt wurde. So konnten die Fahrzeuge der Ortsfeuerwehr, der stellvertretende Stadtbrandmeister Slotta sowie der Brandmeister vom Dienst die Einsatzfahrt abbrechen um wieder in Richtung Goslar zu fahren. 

Eingesetzte Fahrzeuge: KdoW-BvD, HLF 20, sowie mehrere RTW, NEF der Kreiswirtschaftsbetriebe und Fahrzeuge der Bad Harzburger Feuerwehr

verkehrsunfall

Google +1 Empfehlung


Facebook Like

Meist gelesen