SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

27.08.2018 - Brennende Gegenstände

Brennende Gegenstände auf der B6 sorgten für eine Alarmierung der Feuerwehr Goslar am Montag Vormittag.

Um 9:49 Uhr wurde die Feuerwehr Goslar zu brennenden Gegenständen auf die Riechenberger Spange alarmiert. Die Gegenstände sollten auf der Richtungsfahrbahn B82 Richtung B6 liegen. Bei Eintreffen der Einsatzkräfte konnten jedoch keine brennenden Gegenstände vorgefunden werden und eine umfangreiche Erkundung begann. Der Brandmeister vom Dienst (BvD) fuhr in Richtung Langelsheim, während die anderen eingesetzten Kräfte die von Garßen Straße, Astfelder Straße bis zum Lokschuppen, sowie bis Jerstedt abfuhren. Da keine brennenden Gegenstände vorgefunden werden konnten, rückten die Einsatzkräfte wieder ein.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, Kdow-BvD

 

Meist gelesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok