SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

05.05.2018 - Verkehrsunfall Bundesstraße 6

Gegen 09.30 Uhr verunglückten zwei PKW auf der Bundesstraße 6 zwischen Jerstedt und Kunigunde. Drei verletzte Personen mussten durch den Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht werden. Die Feuerwehren Goslar und Jerstedt sowie mehrere Rettungsdienstfahrzeuge und die Polizei waren im Einsatz.

Samstagmorgen um 09.24 Uhr ertönten die Meldeempfänger der Goslarer Feuerwehr. Zwischen Jerstedt und Kunigunde kam es am Abzweig Richtung Dörnten auf der Bundesstraße 6 zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten. In der Einsatzmeldung hieß es, Person klemmt.

Diese Meldung bewahrheitete sich nicht. Dennoch erlitten zwei Frauen schwere Verletzungen. Dabei handelte es sich um die Beifahrerin eines Ford Focus und die Fahrerin eines Renault. Dieses Fahrzeug kam aus Richtung Salzgitter. Der Unfall ereignete sich beim Abbiegevorgang auf die Straße nach Dörnten. Der Fahrer des Ford erlitt hingegen leichte Verletzungen.

Mit dem Rettungshubschrauber Christoph 4 aus Hannover wurde die Beifahrerin des Ford in ein Krankenhaus nach Hildesheim geflogen. Ihr Ehemann und die schwerverletzte Fahrerin des Renault transportierte der Rettungsdienst in Krankenhäuser in Goslar und Salzgitter. Drei Rettungswagen und zwei Notarzteinsatzfahrzeuge des Rettungsdienstes der Kreiswirtschaftsbetriebe waren im Einsatz.

Die Ortsfeuerwehr Jerstedt stellte den Brandschutz sicher und streute austretenden Kraftstoff ab. Der Einsatz des Rüstzuges der Ortsfeuerwehr Goslar war nicht wie zunächst angenommen erforderlich. Die Einsatzkräfte unterstützten die Kräfte aus Jerstedt. Goslars stellvertretender Stadtbrandmeister Frank Slotta leitete den Einsatz. Für die Dauer des Einsatzes und der Bergungsarbeiten war die Bundesstraße voll gesperrt.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, RW 2, TLF 24/50, ELW und Kdow-BvD
sowie Feuerwehr Jerstedt, Kdow-StBM, drei Rettungswagen und zwei Notarzteinsatzfahrzeuge, Polizei Goslar

Meist gelesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok