SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

01.04.2018 - Osterfeuer gelöscht

Am Ostersonntag brannte unfreiwillig ein Osterfeuer. Kein Scherz!!!

Das Osterfeuer im Stadtteil Ohlhof sollte bereits am Ostersamstag entzündet werden. Alles war für ein friedliches schönes Fest vom Stadtteilverein vorbereitet. Das feuchtkalte Wetter ließ ein Entzünden allerdings nicht zu.

Am Ostersonntag und somit am 01. April geriet nun das Osterfeuer in Brand. Ein Schelm der dabei Böses denkt. Nun gut, die Feuerwehr kam, löschte und verließ die Einsatzstelle wieder. Mit 2.400 Litern Wasser konnte der Brand innerhalb von 30 Minuten gelöscht werden. Genauso lange dauerte es, die Einsatzfahrzeuge vom Matsch wieder zu reinigen.

Eingesetzte Fahrzeuge: TLF 16/25, TLF 24/50 und Kdow-BvD
sowie Polizei Goslar

Meist gelesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok