SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

29.03.2018 - Person in Aufzug

Aus dem Gebäudekomplex am Odermarkplatz hatte sich eine in einem Aufzug eingeschlossene Person gemeldet.

Der Notruf gelangte über die Aufzugsfirma und eine Sicherheitsfirma zur Leitstelle der Feuerwehr. Diese alarmierte um 20:19 Uhr die Feuerwehr Goslar. Nachdem der Zugang zum Gebäude erfolgte konnte der erste Aufzug kontrolliert werden. Alles in Ordnung und keine Person vorhanden.

Da es noch einen weiteren Aufzug im Gebäude geben sollte, sollte auch dieser kontrolliert werden. Hier gab es aber keine Zugangsmöglichkeit. Mehrere Telefonate und Rückfragen ergaben, dass der vermeintliche Aufzug seit dem Hochwasser 2017 nicht mehr funktioniert und ausgebaut wurde. Somit brauchte der Gebäudeteil nicht betreten werden und die Kameraden konnten den Einsatz beenden.
 
Eingesetzte Kräfte: LF 20; RW 2; KdoW-BvD
Streifenwagen der Polizei Goslar
 
 
#Feuerwehr #Goslar #Aufzug @PolizeiGoslar

Meist gelesen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok