SCREEN

Profile

Menu Style

Cpanel

Alarme

23.03.2018 - Türöffnung Forststraße

Auf Anforderung des Rettungsdienstes sollte eine Wohnungstür in der Forststraße geöffnet werden.

Am Freitagmorgen sollte ein Patient mit einem Krankentransport ins Krankenhaus gebracht werden. Die Rettungssanitäter konnten allerdings keinen Kontakt zum Patienten herstellen. Klingeln und Klopfen brachten keine Reaktion des Mannes. Die Befürchtung bestand, dass jsich der Gesundheitszustand des Mannes verändert haben könnte. Die Goslarer Feuerwehr wurde zur Türöffnung angefordert.

Noch bevor die Feuerwehr sich mit Gewalt Zugang zur Wohnung verschaffen musste, wurde die Tür geöffnet. Klingeln war aufgrund einer defekten Klingelanlage nicht möglich. Nachdem wiederholt an der Tür geklopft wurde, reagierten die Wohnungsbewohner. Ein weiterer Einsatz für die Feuerwehr war nicht mehr erforderlich.

Eingesetzte Fahrzeuge: HLF 20, ELW und Kdow-BvD
sowie Rettungsdienst der Kreiswirtschaftsbetriebe

Google +1 Empfehlung


Facebook Like

Meist gelesen